Bewerberseminar — Funktionsstellen in der Berliner Schule

-

Schulleiterinnen, Schulleiter, ständige Vertreterinnen und Vertreter, Abteilungsleiterinnen, Abteilungsleiter, Oberstufenkoordinatorinnen und -koordinatoren, Mittelstufenleiterinnen und -leiter, Fachbereichsleiterinnen und -leiter, Fachleiterinnen und -leiter etc.:
Viele Funktionsstellen werden laufend für Berliner Schulen ausgeschrieben. Der IBS will daran Interessierten sowohl für das Bewerbungsverfahren als auch für die angestrebte Tätigkeit praxisbezogene und schulrechtliche Unterstützung bieten. Der Ablauf orientiert sich an den Anforderungen, die an Sie in einem Bewerbungsverfahren bzw. Auswahlverfahren gestellt werden. Die Zuordnungsrichtlinien werden praxisbezogen behandelt.
 
Ziel Mit dieser Veranstaltung wird das Ziel verfolgt, Bewerberinnen und Bewerber „fit zu machen“ für Funktionsstellen in der Berliner Schule: Kurzfristig für das erfolgreiche Bestehen von Bewerbungsverfahren, aber perspektivisch hinsichtlich der aufgabengerechten und verantwortlichen Wahrnehmung einer Leitungs- und Gestaltungsaufgabe in der Berliner Schule.
Inhalte
  • Darstellung und Ablauf des Bewerbungsverfahrens
  • Zuordnungsrichtlinien/Aufgabenkatalog
  • Schulrechtliche Aspekte und Schulentwicklung
    Teil I: Freitag: 15:00 – 19:00 Uhr
    Teil II: Montag: 15:00 – 19:00 Uhr
  • Unterrichtsbeobachtung, Analyse und Beratungsgespräch
  • Übungen zum Bewerbergespräch - Rollenspiel
Leitung Harald Mier, OStD i.R.
Martin Wagner, Schulleiter
Teilnehmende 25 an Funktionsstellen interessierte Lehrkräfte und Funktionsstelleninhaber/innen
Zeit Freitag, 22. September 2017
15:00 Uhr – 19:00 Uhr
Samstag, 23. September 2017
08:30 Uhr – 16:30 Uhr
Montag, 25. September 2017
15:00 Uhr – 19:00 Uhr
Ort Schadow-Gymnasium
Telefon 90299 – 5463
Beuckestr. 25 Haus II, 14163 Berlin
Nähe S-Bahnhof Zehlendorf (Parkplätze vorhanden)
Kosten 120,- Euro, Mitglieder 95,- Euro
Kursnummer 1755

Zurück