Kollegiale Fallberatung

Supervision als Reflexionsraum wertschätzender Führung
Berufliche Weiterqualifizierung für Leitungspersonen
Vertiefung des Schwerpunkts „Konfliktfähige Führung – Reflexionsräume“
Arbeit als professionelle Lerngemeinschaft auf Leitungsebene - Reflexion, Austausch, Fallbeispiele -
 
Leitung Margret Rössler, Dozentin für Schulleitungsfortbildung, ehem. Schulleiterin einer Gesamtschule in Nordrhein-Westfalen
Teilnehmende Schulleiter*innen, stellv. Schulleiter*innen und Personen der erweiterten
7 - 8 Personen
Zeit 4 Termine á 3 Zeitstunden; alle Wochentage möglich einschließlich Samstag
Auftakt:
Dienstag, 29. Januar 2019
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
2. Termin
Dienstag, 30. April 2019
14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ort Schule in der Köllnischen Heide
Telefon 6829 6013
Hänselstraße 6,
12057 Berlin-Neukölln

Nähe S-Bahnhof Köllnische Heide, Bus M41, Schulenburgpark
Kosten Auftakt: Keine
dann: 50,-€ pro Teilnehmer*in/Termin
Anmeldung sofort
Kursnummer 1919

ANMELDUNG

Geben Sie bitte bei Ihrer Anmeldung Ihre private e-Mail-Adresse an, damit wir  SIE  erreichen können.
Hiermit melde ich mich verbindlich zum oben genanntem Seminar an.
 
(Probleme mit der Anmeldung: e-Mail an
IBS-Geschäftsführer Helmut Kohlmeyer service@ibs-verband.de
oder Tel.: 030 971 58 32) 

Privatdaten

 

 
Anrede*
 
Mitglied im IBS/VOB*

Ich möchte in Zukunft über aktuelle IBS Fortbildungen per e-Mail informiert werden!
 
Seminarbenachrichtigung

Schuldaten

 


Ich bitte entstehende Gebühren von meinem Konto einzuziehen.
(Die Abbuchung ist für die weitere Bearbeitung erforderlich.)


Der Jahresbeitrag des IBS ist 60 € (bei Beitritt nach dem 1. Juli eines Jahres 30 € für das Restjahr).
Ab sofort wird nur die ermäßigte Gebühr bei IBS-Fortbildungen und bei Herbsttagungen fällig.
Nach Aufnahme in den Interessenverband Berliner Schulleitungen e.V. erhalten Sie
im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft vierteljährlich die Zeitschrift b:sl (Beruf:Schulleitung).
 
Möchten Sie IBS Mitglied werden?

 

 

 

 
 

Zurück